Ihr Lieben!
Für meine Teilnehmer habe ich diese Woche Besan Laddu – eine indische Süßigkeit – zubereitet, deren Rezept ich hier gern mit euch teilen möchte 

Ihr benötigt dafür:
350g Kichererbsenmehl 
300g Alsan (Margarine; oder alternativ auch Kokosöl)
4 EL gehackte Haselnüsse
1 TL frisch gemahlene Kardamomsamen
2-3 große Löffel Zuckerrübensirup (je nach Geschmack)

Die Margarine bei geringer Temperatur in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Das Kichererbsenmehl dazu geben und einige Minuten anrösten; dann alle weiteren Zutaten dazugeben und unter Rühren mit anrösten. Vom Herd nehmen und soweit abkühlen lassen, dass sich aus der noch warmen Masse etwa walnussgroße Kugeln formen lassen…Genießen!

× Kontaktiere mich
X